Samstag, 23. Februar 2008

Österreich-Urlaub mit Rollstuhl


Ein schönes Hotel für den Urlaub in Österreich zu finden ist wieder ein Stückchen einfacher geworden: Der oberösterreichische Tourimusverband hat auf der Website nohandicap.at
alle oberösterreichischen Tourismusbetriebe zusammengetragen, die der schönste Zeit des Jahres keine Barrieren in den Weg stellen.

Über eine einfache Suchabfrage kann man die eingetragenen Hotels und Pensionen nach ihrer Rollstuhltauglichkeit selektieren. Von "absolut rollstuhltauglich in Sinne der ÖNORM" über "rollstuhltauglich" bis zu "eingeschränkt rollstuhltauglich" reicht die Kategorisierung.

Wo Behinderte ohne Stolpersteine Sehenswürdigkeiten erkunden können, welche Restaurants behindertengerecht ausgestattet sind und ob der letzte Hollywood-Blockbuster im Kino am Urlaubsort auch mit dem Rollstuhl erreichbar ist, klären die Freizeit- und Kulturhinweise auf nohandicap.at.

So ganz verstanden dürften die Macher der Website aber die Bedürfnisse von Rollstuhlfahrern doch nicht haben - wie sonst wäre es zu erklären, dass auf der Bildergalerie Fotos von Mountainbikern oder Wanderreitern gezeigt werden?

1 Kommentar:

Beachwheels by cadKat hat gesagt…

Hi Gregor
Eine klasse Seite, vielen Dank für den Link. Zum Thema Barrierefreiheit im Rollstuhlurlaub haben wir bei cadKat einen wie ich finde sehr passenden Beitrag. Unser Geländerollstuhl cadWeazle lässt jegliche physische Barrieren für Rollstuhlfahrer in Vergessenheit geraten, denn dank seiner Ballonräder kann er auf jedem Untergrund fahren. Schau doch mal vorbei und sag mir was du denkst